Startschuss Modellkommune Elektromobilität

Am Donnerstag fällt der offizielle Startschuss für das Projekt e-gap. Wer möchte kann am 12. Juli um 11 Uhr auf dem Richard-Strauss-Platz erste Eindrücke von den Elektrofahrzeugen erhalten. Wirtschaftsminister Zeil wird für 3 verschiedene Projekte die Maßnahmenbescheide überreichen und für Journalisten Fragen beantworten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.