e-GAP in den Medien

Radio Oberland vermeldet in den lokalen Nachrichten:

GAP: Elektromobilitätsgesetz stößt auf Zustimmung | Garmisch-Partenkirchen 28.03.14

Das von Bundesverkehrsminister Dobrindt geplante Elektromobilitätsgesetz stößt in Garmisch-Partenkirchen auf positive Reaktionen. Der Olympiaort ist seit 2010 eine der Modellregion für Elektromobilität in Deutschland. Ein neues Gesetz könnte das Thema gut voranbringen, sagt Bereichsleiter Günter Forster. Dobrindt plant, das neue Gesetz noch in diesem Jahr zu verabschieden. Zunächst gehe es unter anderem um Vorgaben für Beschilderungen und ein neues „E“ auf dem Kennzeichen. Später sollen Pläne für ein Ladestationen-Netz und ein Programm mit zinsgünstigen Krediten geregelt werden.

Quelle: http://www.radio-oberland.de/de/nachrichten/do/index/page/15.html