Fachpresse FfE – Teil 2

Von der Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE), die sowohl am Projekt „Smart Grid“ als auch am Projekt  „sun2car“ beteiligt ist, ist nun der zweite Teil der Veröffentlichung im Energie-Fachmagazin BWK (Ausgabe 3-2014) des Springer-Verlags mit dem Titel „Ladesteuerung zur Erhöhung des Photovoltaik-Eigenverbrauchs (Teil 2)“ erschienen.

„PHOTOVOLTAIK | Nach heutigem Stand der Technik erfolgt das Laden von Elektrofahrzeugen noch hauptsächlich ungesteuert und ohne Zeitplan. Wie im ersten Teil dieses Beitrages – erschienen in der BWK-Ausgabe 1/2-2014 – beschrieben, werden Elektrofahrzeuge meist wie konventionelle, nicht intelligente Verbraucher in den Haushalt integriert. Der vorliegende zweite Teil zeigt nun, wie durch eine intelligente Regelung sowie die Kombination mit Eigenverbrauchssystemen die Eigendeckung sowie der Anteil von Photovoltaikstrom an der Fahrenergie weiter erhöht werden können.“
Quelle:
http://www.energiefachmagazin.de/bwk/currentarticle.php?data[article_id]=77761

Die Ausgabe kann unter dem angegebenen Link kostenpflichtig bestellt werden.

Siehe dazu inzwischen auch den Beitrag vom 26.06.2014