Ausschreibung Studienarbeit

Marktanalyse zur Ladesäuleninfrastruktur in Deutschland

Aufgabenschwerpunkte:
Wie sieht die momentane Marktsituation der Ladesäuleninfrastruktur in Deutschland aus? Wohin entwickelt sich der zukünftige Markt?
Die Abteilung Mobility Innovation des Fraunhofer IAO Außenstelle Garmisch-Partenkirchen beschäftigt sich derzeit mit diesen Fragen in Projekten innerhalb der Elektromobilitätsmodellkommune Garmisch-Partenkirchen.
In diesem Rahmen wird die Studienarbeit „Marktanalyse zur Ladesäuleninfrastruktur in Deutschland“ vergeben.

Schwerpunkte sind:
Markt- und Trendanalysen
Technologieradar im Bereich Ladesäuleninfrastruktur
Aufbau von Datenbanken
Mitarbeit beim Erstellen wissenschaftlicher Texte und Präsentationen
Aufbau (inter-)nationaler Kontakte

Voraussetzung
Großes Interesse an technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen
Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Organisationsfähigkeit, hohe Motivation, Flexibilität
Arbeitsstandort: Garmisch-Partenkirchen

Wir bieten
Eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten
Nettes und interdisziplinäres Team
Einblicke in die Elektromobilitätsforschung

Dauer
Mindestens 3 Monate
Beginn nach Vereinbarung, ab sofort möglich

Bewerbung an:
Andrea Deiß
sek.320@iao.fraunhofer.de
Tel.: +49 (0)711/970-2101

Fragen an:
Dr. Sabine Pakosch
Sabine.Pakosch@iao.fraunhofer.de
Tel.: +49 (0)8821/920-276