Allianz

Innovationsteam der Allianz SE Einheit – Allianz Global Automotive zum Kreativ-Workshop bei e-GAP

„Höchst interessant, produktiv und ergiebig“ – so das Fazit der Teilnehmer eines Innovationsteams von Allianz Global Automotive, die sich zum Kreativ-Workshop bei e-GAP in der Mittenwalder Straße getroffen hatten.

Auf dem ganztägigen Programm standen neben e-GAP-Hintergrundinfos zur Elektromobilität und zum Projekt der Modellkommune Garmisch-Partenkirchen auch praktische Erlebnisse mit mehreren Elektrofahrzeugen. Darauf aufbauend wurden unter der Leitung von Ralf Schollenberger, Geschäftsführer der Allianz Automotive Services GmbH, verschiedene versicherungstechnische Szenarien und denkbare Kooperationsthemen erarbeitet.

e-GAP bedankt sich beim Allianz-Innovationsteam ganz herzlich für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit und freut sich auf möglichst viele weitere gemeinsame Herausforderungen!