• e-Wander-Auto im Landkreis Garmisch-Partenkirchen unterwegs

    Am Montag, den 23.10.2017, fiel der offizielle Startschuss für das Projekt e-Wander-Auto im Landkreis Garmisch-Partenkirchen.
    Allen interessierten Kommunen des Landkreises wird für jeweils rund 6 Wochen kostenlos eine e-Mercedes B-Klasse mit einer Ladesäule zur Verfügung gestellt.

  • e-GAP informiert zum Thema “Intelligente Ladelösungen in Kommunen”

    Vor dem Hintergrund der aktuellen Diesel-Thematik und spezifischer Förderprogramme entstehen in den Kommunen immer mehr Lademöglichkeiten für e-Fahrzeuge. Dabei geht der Trend von der einzelnen Image-Ladesäule zunehmend in Richtung Mobilitätsbedarf und Alltagstauglichkeit. So rücken u.a.

  • Tegernsee steigt ein!

    Unterstützt durch das Kompetenzzentrum Elektromobilität konnte beim e-Werk Tegernsee ein neuer e-CarSharing Standort entwickelt werden.

  • e-Mobilitätstag in Waakirchen

    Am Samstag, den 7. Oktober 2017 fand in Waakirchen der erste e-Mobilitätstag, organisiert durch die Aktive Bürgervereinigung Waakirchen statt.

  • eRUDA macht wieder Halt in Garmisch-Partenkirchen

    Die größte elektromobile Autorallye Deutschlands eRUDA (das steht für elektromobil Rund Um Den Ammersee) besucht bei einem ihrer Rallyestops am Samstag, den 23. September erneut den Markt Garmisch-Partenkirchen.

  • 2. Call des BMVI für Ladeinfrastruktur seit dem 14.9.2017 online

    Seit dem 14. September ist der zweite Call zum Ausbau der Ladeinfrastruktur gestartet.
    Weitere Informationen unter:
    https://www.bav.bund.de/DE/3_Aufgaben/6_Foerderung_Ladeinfrastruktur/1_Das_Foerderprogramm/Das_Foerderprogramm_node.

  • Ladeinfrastrukturkonzepte für die Planungsregion 17

    Mit den Erkenntnissen aus dem Projekt e-GAP erstellt das Kompetenzzentrum aktuell verschiedene Ladeinfrastrukturkonzepte.

  • Parkplatzsperrung am Kongresszentrum im Juni

    Die e-Parkplätze sowie die Ladestation am Kongresszentrum sind aufgrund des Aareon Kongress, Richard-Strauss Festival und Inner Wheel District Conference gesperrt.
    Die Veranstaltungen finden an folgenden Tagen statt:

    Aareon Kongress – vom 31 Mai bis zum 02.

Am Montag, den 23.10.2017, fiel der offizielle Startschuss für das Projekt e-Wander-Auto im Landkreis Garmisch-Partenkirchen.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diesel-Thematik und spezifischer Förderprogramme entstehen in den Kommunen immer mehr Lademöglichkeiten für e-Fahrzeuge.

Unterstützt durch das Kompetenzzentrum Elektromobilität konnte beim e-Werk Tegernsee ein neuer e-CarSharing Standort entwickelt werden.

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 fand in Waakirchen der erste e-Mobilitätstag, organisiert durch die Aktive Bürgervereinigung Waakirchen statt.

Die größte elektromobile Autorallye Deutschlands eRUDA (das steht für elektromobil Rund Um Den Ammersee) besucht bei einem ihrer Rallyestops am Samstag, den 23.

Seit dem 14. September ist der zweite Call zum Ausbau der Ladeinfrastruktur gestartet.
Weitere Informationen unter:
https://www.bav.bund.

Mit den Erkenntnissen aus dem Projekt e-GAP erstellt das Kompetenzzentrum aktuell verschiedene Ladeinfrastrukturkonzepte.

Die e-Parkplätze sowie die Ladestation am Kongresszentrum sind aufgrund des Aareon Kongress, Richard-Strauss Festival und Inner Wheel District Conference gesperrt.